Anmelden
Die Hotelsnapper Hotelsuche bietet DEN Service für günstige Hotels. Hotelpreisvergleich war gestern, Hotelsnapper ist der Hotelvergleich über ganze Hotelportale!

Die Hotelsuche in Steiermark von Hotelsnapper

Hotelsnapper bietet mit der "Hotelsuche Steiermark" den Hotelvergleich für günstige Hotels mit praktischer Umkreissuche und zeitsparender Sortierung.
Die Steiermark ist das zweigrößte Bundesland Österreichs und liegt im Südosten des Landes mit Graz als Landeshauptstadt. Es grenzt im Süden an Slowenien und reicht im Norden mit dem Dachsteingebiet bis über den alpinen Hauptkamm hinaus. Sowohl diese Region als Wintersportgebiet als auch das südöstlich gelegene Thermenland sind die beiden touristischen Highlights der Steiermark mit einer imposanten Auswahl an Hotels und Unterkünften.
Der spektakuläre Dachstein mit seinen 3.000 Metern Höhe bildet den Hintergrund für aktive Skiferien im Gebiet Ramsau am Dachstein. Hier findet jeder, der die Bewegung liebt, die richtige Möglichkeit für sich. Seien es die Gletscherpisten auf 2.700 Metern Höhe, sei es das Hallenbad mit verschiedenen Wellnessbereichen oder der berühmte Skywalk, auf dem man durch den Glasboden in schwindelnde Tiefen schauen kann. In Ramsau am Dachstein findet man über einen Preisvergleich immer eine günstige Unterkunft. Gleich nebenan können die Weltmeisterpisten von Schladming genutzt ebenso wie abends das berühmte Nachtleben – das selbst die Salzburger übers Wochenende hier Unterkünfte buchen lässt – genossen werden.
Das Ausseerland (auch Steirisches Salzkammergut oder Region Bad Aussee genannt) umfasst nördlich vom Ennstal noch Teile des Salzkammerguts, wird aber selbst dominiert von den alten Salzbergwerken, die heute die Grundlage für Kuren und Erholungsferien bilden. Mindestens genauso eindrucksvoll stellt sich das Thermenland dar, das mit Bad Waltersdorf seinen ersten Ausläufer auf steirischem Gebiet hat, sich dann aber noch weiter ins Burgenland fortsetzt. In Bad Waltersdorf konkurrieren gleich zwei Fünf-Sterne-Hotels – der Quellenhof und der Steirerhof – um Gäste. Es finden sich jedoch auch überall günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Familienpensionen und Privatzimmern, die durchaus als Schnäppchen angesehen werden können.
Die Vielfalt der Landschaften der Steiermark machen sie zu einem abwechslungsreichen Urlaubs- und Reiseland. Neben den Bergen gibt es auch flacheres Land, das mit heißen Quellen aufwarten kann. Die Steiermark wird auch das grüne Herz Österreichs genannt, so dass sich hier schon immer Hotels und Unterkünfte auf ihre Gäste eingestellt haben und einen hervorragenden Service bieten. Der Hauptfluss der Steiermark, die Mur, durchquert das ganze Gebiet und fließt bei Bad Radkersburg über die Grenze weiter nach Slowenien. So bildet hier, am südlichsten Zipfel der Steiermark, Bad Radkersburg als berühmte Kurstadt nochmals einen Höhepunkt direkt an der Grenze. Die Hauptstadt Graz mit ihrem umfangreichen kulturellen Angebot sowie ihren Boutiquen und Gasthäusern liegt immer am Weg, da sie den geografischen Mittelpunkt der Steiermark bildet.

Tipps und Empfehlungen für den Steiermark-Urlaub

Hotels in und um Steiermark

Hotel.de Booking.com Logitravel Expedia Onhotels Agoda HRS Hotels.com