Anmelden
Die Hotelsnapper Hotelsuche bietet DEN Service für günstige Hotels. Hotelpreisvergleich war gestern, Hotelsnapper ist der Hotelvergleich über ganze Hotelportale!

Die Hotelsuche in Genf von Hotelsnapper

Hotelsnapper bietet mit der "Hotelsuche Genf" den Hotelvergleich für günstige Hotels mit praktischer Umkreissuche und zeitsparender Sortierung.
Der französischsprachige Kanton Genf mit seinem Hauptort Genf liegt im Südwesten der Schweiz. Er ist beinahe völlig von Frankreich umschlossen, seine Grenze zum Schweizer Kanton Waadt ist lediglich 4,5 Kilometer lang. Das südwestliche Ende des Genfer Sees ragt in den Kanton hinein. Die Flüsse Rhône und Arve vereinigen sich hier. Begrenzt wird das „Genfer Becken“ von der Gebirgskette Jura und den in Frankreich liegenden Bergen Vuache, Voirons und Salève. Der Kanton ist in 45 Gemeinden unterteilt, die jedoch nur eine geringe Autonomie besitzen. Die wichtigsten Städte sind Genf, Vernier, Lancy, Meyrin, Carouge, Onex, Thônex, Versoix, Le Grand-Saconnex, Chêne-Bougeries, Plan-les-Ouates und Veyrier, wobei Genf mit seinen 191.237 Einwohnern die größte Stadt ist.
Für Wanderer ist der Kanton wegen seiner herrlichen Landschaften ein lohnenswertes Ziel. Segler finden rund um den Genfer See etliche Segelschulen. Baden und Tauchen sind ebenfalls beliebte Aktivitäten. Für den Wintersport bieten die Alpen und der Jura zahlreiche Möglichkeiten. In einer Höhe von 1.000 bis 3.000 Metern verfügen die Skigebiete über 400 Pistenkilometer und 200 Liftanlagen. Dazu gibt es noch Rodelpisten und Winterwanderwege.
Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Kantons Genf, er macht ca. 3 % des Bruttoinlandsprodukts aus. Im Januar/Februar 2011 gab es im Kanton Genf 14.768 verfügbare Betten bei 125 geöffneten Betrieben, die Zahl der Übernachtungen lag bei 403.386, im Jahresmittel dürfte sie bei 2,5 Millionen liegen.
Die Übernachtungsmöglichkeiten im Kanton sind unzählig. Von Übernachtungen im Stroh, im Tipizelt, in einem B&B-Hotel, in einer Pension bis zum noblen Luxushotel ist alles vertreten.
In der Stadt Genf ist das Angebot an Hotels am größten. Hotel Ibis, Hotel Ramada, Holiday Inn Hotel, Hotel Eden, Hotel Exelsior, Hotel Savoy, Best Western, Crowne Plaza Hotel, Hotel Rotary, Hotel Bristol, InterContinental Hotel, Kempinski Grand Hotel – um nur einige zu nennen, bieten Übernachtungen von 90,00 € bis 600,00 € pro Doppelzimmer. Wer lieber ein günstiges Zimmer buchen möchte, dem sind folgende Hotels zu empfehlen: das Ibis Genève Petit Lancy, das Admiral Hotel, das Bernina Swiss Q Hotel u.ä. Dort liegen die Preise zwischen 85,00 € und 140,00 €. Ein Preisvergleich lohnt sich auf jeden Fall.
Zu den touristischen Sehenswürdigkeiten des Kantons Genf zählen neben der herrlichen Landschaft die Stadt Genf selber. Hier gibt es ein vielfältiges und exzellentes Angebot. Es gibt rund 40 Museen, wie z.B. das Internationale Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum. Berühmt ist der „Jet d’eau“ im Genfer See mit seiner 140 m hohen Fontäne.

Weitere Sehenswürdigkeiten im Kanton Genf

  • Der Englische Landschaftsgarten "Jardin Anglais"
  • Die Gärten "Jardin Botanique de Gèneve" und "Le Bois-de-la-Bâtie"
  • Die Kathedrale St. Peter
  • Der Völkerbundpalast "Palais des Nations"
  • Das Rathaus der Stadt Genf
  • Das Internationale Reformationsdenkmal
  • Der "Servetus-Gedenkstein"
  • Das Geburtshaus von Jean-Jacques Rousseau
Hotel.de Booking.com Logitravel Expedia Onhotels Agoda HRS Hotels.com